Freitag, 01. Juli 2016.

Bad Camberg und die Vielfalt des deutschen Weines entdecken

Wir laden Euch ein, gemeinsam mit dem Ehemaligenverein die Stadt Bad Camberg im Rahmen eines besonderen „sprichwörtlichen“ Stadtspaziergangs von einer neuen Seite zu entdecken.

Treffpunkt ist am 01. Juli 2016 um 18:15 Uhr am Kurhaus Bad Camberg.

Im Anschluss erkunden wir in der VINOthek die Vielfalt des deutschen Weines:
Wir unternehmen an diesem Abend auf der Terrasse vor der Stadtmauer einen Streifzug durch die deutschen Weinbaugebiete mit ihren typischen Rebsorten wie Riesling, Gutedel, Müller-Thurgau, Silvaner, Grauburgunder, Heroldrebe, Scheurebe, Lemberger und Spätburgunder. Dazu werden kleine regionale Spezialitäten gereicht.

Ihr wollt dabei sein? Dann überweist uns bitte den Beitrag von 19,90 EUR pro Teilnehmer/-in bis zum 15.06.2016 auf das Vereinskonto. Bitte gebt den Namen des/der Teilnehmenden im Verwendungszweck an.

P.S. Partner/-innen, Freunde und Bekannte sind ebenfalls herzlich eingeladen.

PDF: Einladung Stadtspaziergang Bad Camberg 2016

Donnerstag, 19. Mai 2016 um 20:00 Uhr im Foyer des Kurhauses Bad Camberg (Chambray-lès-Tours-Platz 2).

Tagesordnung
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Rückblick auf die vergangenen Monate
3. Stadtführung/Weinprobe 2016 - Organisation
4. Terminierung JHV 2016
5. Weitere Aktivitäten
6. VIDETO
7. Mitgliederentwicklung/Mitgliedergewinnung
8. Verschiedenes

Samstag/Sonntag, 28./29. November 2015.

Seit mehreren Jahren pflegen wir die gute Tradition, dass wir auf dem Christkindlmarkt in Bad Camberg mit einer gemütlichen Ehemaligen-Hütte vertreten sind. Die Erlöse aus dem Verkauf kommen wieder der Taunusschule zu Gute. Aus dem Gewinn des Marktes konnten wir unserer alten Schule beispielsweise einen Defibrillator für den Schulsanitätsdienst stiften oder die Skifreizeit in Österreich mitfinanzieren. Damit wir der Taunusschule erneut eine Weihnachtsspende zukommen lassen können, würden wir uns über möglichst viele Besucher beim "eTS-Hüttenzauber" freuen.

Alle Vereinsmitglieder, die uns besuchen, erhalten wieder einen Glühwein gratis. Außerdem gibt es exklusiv bei uns den köstlichen Winterpflaume-Schnaps und verschiedene Sorten Weihnachtsbier. Neben unserem leckeren Irish Coffee bieten wir dieses Jahr zum ersten Mal auch Grog und Lumumba an.

Wer also schöne und gesellige Stunden beim "eTS-Hüttenzauber" auf dem Camberger Marktplatz erleben will, der kommt am 28. und 29. November 2015 ab 11 Uhr zum Stand des Ehemaligenvereins! Schickt bitte wieder all eure Bekannten vorbei, denn bei uns werden die Einnahmen nicht nur komplett an die Taunusschule gespendet, sondern es herrscht auch garantiert gute Laune.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Samstag, 21. November 2015 um 18:00 Uhr im Ratskeller (bei der Kegelbahn) des Bürgerhauses Kurhaus Bad Camberg (Chambray-lès-Tours-Platz 2).

Tagesordnung
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Rückblick auf die Schulführung am 6.11.
3. Planung des eTS-Christkindlmarktstandes 27./28.11.
4. Stand Kassenübergabe/Beitragseinzug
5. Newsletter
6. Planung nächste Veranstaltung Anfang 2016
7. Jahreshauptversammlung 2016
8. Verschiedenes

Freitag, 06. November 2015.

Besichtigung der Taunusschule mit anschließendem Get-Together

Erstaunlich wie sich unsere alte gemeinsame Wirkungsstätte in den letzten Jahren verändert hat!

Erinnert Ihr Euch? Bereits 2011 haben wir eine Führung durch die Taunusschule angeboten. Die Führung hat bei Euch großen Anklang gefunden.
Grund genug für eine Neuauflage!

Am 6. November 2015 ab 18.00 Uhr wird die Taunusschule - begleitet durch die neue Interims-Schulleiterin Petra Klein - wieder die Türen für uns öffnen. Diejenigen unter Euch, die die "heiligen Hallen" schon längere Zeit nicht mehr betreten haben, werden sicherlich überrascht sein und die alte Wirkungsstätte kaum mehr wiedererkennen.

Wir würden uns freuen, die Teilnehmerzahl von vor vier Jahren überbieten zu können!
Auch Nicht-Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen.

Im Anschluss an die Führung halten wir Snacks und Getränke im Unikum für Euch bereit (Unkostenbeitrag in Höhe von 5 EUR für Nicht-Mitglieder). Gemeinsam mit Euch möchten wir dort den Abend bei einem lockeren Beisammensein ausklingen lassen - oder erst richtig einläuten!?!

Freitag, 11. September 2015 um 18:30 Uhr im Anbau des Kurhausrestaurants Bad Camberg (Chambray-lès-Tours-Platz 2).

Tagesordnung
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Aktive Mitgliederwerbung
3. Redaktionelle Überarbeitung Homepage
4. Nächste Veranstaltung/Aktivitäten
5. Sonstiges

Samstag, 16. Mai 2015.

Vereinsausflug "Bau- und Braukunst": Dokumentationsstätte Regierungsbunker und Brauerei-Tour

Wir laden euch herzlich für Samstag, den 16. Mai 2015 zum diesjährigen eTS-Ausflug ein, dessen Programm zwar gegensätzlicher nicht sein könnte, aber dennoch nicht weniger interessant ist:
Die erste Station wird uns zur Dokumentationsstätte Regierungsbunker in Bad Neuenahr-Ahrweiler führen. Der "Ausweichsitz der Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland in Krise und Krieg" im Ahrtal war das geheimste Bauwerk in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Im Rahmen einer ca. 1,5-stündigen Bunker-Führung tauchen wir ein in eine unterirdische Welt, die noch bis vor kurzem strenger Geheimhaltung unterlag und in ein Kapitel deutscher Geschichte, das während der Zeit des Kalten Krieges Bestandteil der gegenseitigen nuklearen Abschreckung in Ost und West war. Im Anschluss bringt uns unser Reisebus in den Westerwald, wo wir nicht nur durch die Hachenburger Brauerei geführt werden und in den Genuß einer Bierprobe im Zwickelkeller kommen, sondern uns im Anschluss in der Braustube "Schalander" mit Westerwälder Kartoffelsuppe stärken können. Zum Abschluss kehren wir schließlich in den Biergarten oder das Restaurant des Kurhauses Bad Camberg ein.

PDF: Einladung Vereinsausflug Bau- und Braukunst 2015